Gepostet von am 30. April 2008 in verkehrstechnisches | Keine Kommentare

Heute stelle ich Euch die Haltestelle Kampstraße vor.

Linienplan der Ost-West-Strecke

Ich kann mich mit der Gestaltung dieser Haltestelle nicht anfreunden, aber das ist bekanntlich reine Geschmackssache. Mir drängt sich da die Frage auf: Was will uns der Künstler damit sagen?

Ob er des Alphabets mächtig ist oder einen Sinn für das futuristische hat? Naja urteilt selbst.

Haltestelle Kampstraße - Detail 1

Hier wäre bestimmt mehr möglich gewesen.

Haltestelle Kampstraße - Detail 2

Morgen stelle ich Euch dann die Haltestelle Reinoldikirche vor.

Artikel getaggt mit , , , ,

Autorfoto
Oliver Konow
Ich bin 51 und beruflich dem Hochgeschwindigkeitsverkehr verfallen. Die Fotografie ist mein Hobby und Reisen meine Leidenschaft. Darüber hinaus interessieren mich Fraktale sowie die Astronomie.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.