Gepostet von am 3. Mai 2019 in privates | Keine Kommentare

Heute kam ich relativ spät aus dem, was wohl daran lag, dass das Wetter nicht gerade einladend war. Es regnete in Strömen.

Ich ließ mir auch beim Frühstück Zeit, in der Hoffnung, dass sich das Wetter bessern würde.

Es hörte zumindest eine Weile auf zu regnen, so dass ich mir noch den Kreuzweg ansah. Nicht aus religiöser Überzeugung, sondern rein Interesse halber.

Unterwegs setzte dann Nieselregen ein und die Temperatur fiel merklich.

Ein heißer Kaffee wärmte mich wieder auf, bevor ich zurück ins Hotel ging.

Heute Abend werde ich meinen Rucksack packen und morgen nach dem Frühstück trete ich die Heimreise nach Dortmund an.

Artikel getaggt mit , ,

Autorfoto
Oliver Konow
Ich bin 51 und beruflich dem Hochgeschwindigkeitsverkehr verfallen. Die Fotografie ist mein Hobby und Reisen meine Leidenschaft. Darüber hinaus interessieren mich Fraktale sowie die Astronomie.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.