Gepostet von am 7. Februar 2009 in lyrische gedichte | Keine Kommentare

Draußen auf der Weide,
steht 'ne Kuh, schwarz-bunt.
Steht mit ihren Stelzen,
auf saftig grünem Grund.

Ihr schmeckt das Gras ganz lecker,
auch macht sie manchmal Muh,
sie frisst ohne Gemecker,
die Weide ab im Nu.

So wird sie groß und kräftig,
dick und kugelrund.
Ich mag sie eher deftig,
ab in meinem Mund.

Artikel getaggt mit

Autorfoto
Oliver Konow
Ich bin 51 und beruflich dem Hochgeschwindigkeitsverkehr verfallen. Die Fotografie ist mein Hobby und Reisen meine Leidenschaft. Darüber hinaus interessieren mich Fraktale sowie die Astronomie.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.