Tansaniareise – Tag 11

Gepostet von am 16. September 2018 in privates | Keine Kommentare

Heute wurde ich kurz vor drei Uhr wach, denn ich hatte eine große Zikade im Zimmer, die recht laut war.

Gegen sechs Uhr stand ich dann auf und machte vom Ol Doinyo Lengai, auf dem ich aus meinem Zimmer übrigens einen phantastischen Blick habe, einige Fotos.

Mehr

Tansaniareise – Tag 10

Gepostet von am 15. September 2018 in privates | Keine Kommentare

Die Nacht im Auto war nicht allzu bequem und es war sehr windig draußen. Dafür entschädigte aber der klare Sternenhimmel.

Gegen sechs wurde ich wach, aß etwas und lernte Jeremia, einen Massai kennen, der sein Engaruka (Village) etwa 50 m hinter meinen geparkten Wagen hat.

Ich erklärte ihm warum ich hier stand und das ich im Auto schlief. Er lachte wie verrückt, denn offenbar kannte er das nicht.

Mehr

Routenplanung für Tansania

Gepostet von am 6. Juli 2018 in privates | Keine Kommentare

In 60 Tagen beginnt ein neues Abenteuer, mein Reiseziel: Tansania.

Am 5. September fliege ich von Frankfurt/Main direkt zum Kilimanjaro Airport. Zwei Tage später beginnt die 8-Tage-Tour rauf auf das Kilimanjaro-Massiv, dessen höchster der drei erloschenen Vulkanen der Mount Kibo mit seinem Gipfel dem Uhuru Peak auf 5.895 m ist, dem finalen Ziel des Aufstiegs (-3.066837, 37.356292).

Mehr