Gepostet von am 15. Dezember 2008 in lyrische gedichte | Keine Kommentare

Ein tiefer Riss im Herzen,
Ohnmacht überall.
Unendlich große Schmerzen,
endlos tiefer Fall.

Ich hätt' alles dafür gegeben,
ihn schreien zu hören.
Nur eine Sekunde Leben,
die Chance blieb ihm verwehrt.

Unendlich große Schmerzen,
das Leben muss weitergeh'n.
Du bleibst in uns'ren Herzen,
wir werden uns wiederseh'n.

Artikel getaggt mit

Diesen Artikel weiterempfehlen:
Autorfoto
Oliver Konow
Ich bin 51 und beruflich dem Hochgeschwindigkeitsverkehr verfallen. Die Fotografie ist mein Hobby und Reisen meine Leidenschaft. Darüber hinaus interessieren mich Fraktale sowie die Astronomie.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.