Gepostet von am 21. Oktober 2008 in lyrische gedichte | Keine Kommentare

Ich sitze
auf einer
saftig, grünen Wiese.

Kühler Wind
verfängt sich in den
Wipfeln der Bäume.

Meeresrauschen.

Ab und zu
weht leises
Motorenbrummen herüber.

Eine Feldlerche singt
einsam ihr Lied
und der Habicht zieht
am blauen Himmel
seine Kreise.

Wie die Welt
von da oben wohl
aussehen mag?

Artikel getaggt mit

Autorfoto
Oliver Konow
Ich bin 51 und beruflich dem Hochgeschwindigkeitsverkehr verfallen. Die Fotografie ist mein Hobby und Reisen meine Leidenschaft. Darüber hinaus interessieren mich Fraktale sowie die Astronomie.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.