Frankreichreise – Tag 8

Gepostet von am 29. April 2019 in privates | Keine Kommentare

Heute morgen stand ich schon um halb sieben auf, weil ich unbedingt die Bergen im Licht der aufgehenden Sonne fotografieren wollte.

Das Wetter spielte mit und gegen sieben Uhr tauchten die Sonnenstrahlen die Bergspitzen in rötliches Licht.

Der Anblick war wunderbar.

Mehr

Frankreichreise – Tag 7

Gepostet von am 28. April 2019 in privates | Keine Kommentare

Nach dem Frühstück startete ich meine zweite Wandertour. Ziel war der Pic d'Ayré.

Der Aufstieg mit Steigungen zwischen 20 und 40 Grad hatte es in sich.

bemooste Felsen

bemooste Felsen

Ab einer Höhe von etwa 1.800 m lagen auf dem Weg Schneefelder, die ich noch mit meinen Wanderschuhen bewältigen konnte.

Mehr

Frankreichreise – Tag 6

Gepostet von am 27. April 2019 in privates | Keine Kommentare

Der heutige Tag begann mit einem üppigen Frühstück.

Danach hieß es den Rucksack schnappen und auf Wandertour gehen.

Ich ging die Route "La Montagne fleurie de Barèges", die an einigen Stellen durchaus herausfordernd war.

Mehr

Frankreichreise – Tag 5

Gepostet von am 26. April 2019 in privates | Keine Kommentare

Auch heute lief es nach demselben Prozedere ab: Frühstück essen, aus dem Hotel auschecken und mit dem Bus fahren.

Nach etwa 15 Minuten traf ich in Barèges ein. Für den Busfahrer stellten die engen Serpentinen keine Herausforderung dar.

Irgendwann setzte Schneeregen ein, der dann in Schnee überging.

Wie sich herausstellte bin ich offenbar der einzige Verrückte unter den Gästen, der nicht in der Hauptsaison anreist, sondern schon im April.

Mehr