Gepostet von am 29. Oktober 2009 in lyrische gedichte | Keine Kommentare

Die Leute laufen hektisch
den Gehweg auf und ab.
Sie rennen in der Eile
sich um, denn Zeit ist knapp.

Es kommt was kommen musste,
ein Herz das macht nun schlapp.
Bei all der vielen Hektik,
geht es mit ihm bergab.

Drum hört was ich Euch sage,
denn sonst werdet Ihr bestraft,
Hektik bringt Euch nichts Gutes,
in der Ruhe, da liegt die Kraft.

Artikel getaggt mit

Diesen Artikel weiterempfehlen:
Autorfoto
Oliver Konow
Ich bin 51 und beruflich dem Hochgeschwindigkeitsverkehr verfallen. Die Fotografie ist mein Hobby und Reisen meine Leidenschaft. Darüber hinaus interessieren mich Fraktale sowie die Astronomie.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.