Eurobahn verpasst Anschluss

Gepostet von am 12. Dezember 2009 in verkehrstechnisches | 1 Kommentar

In den kommenden Tagen soll es frostig werden. Zur Zeit ist es auch die Stimmung bei der Eurobahn, denn das EBA hat dem privaten EVU den Start auf der Linie Venlo-Mönchengladbach-Hamm (RE 13) zum morgigen Fahrplanwechsel gehörig verhagelt.

Was war passiert?

Bereits 2006 hat das EBA dem Hersteller der Flirt-Züge anstehende Veränderungen von Normen mitgeteilt. Die ausstehenden Unterlagen beträfen sicherheitsrelevante Bauteile wie Radsätze und Bremsen. Notwendige Versuchsfahrten seien nicht abgeschlossen worden.

Mehr