Indienreise – Tag 49

Gepostet von am 31. Januar 2015 in privates | 3 Kommentare

Heute war um halb acht die Nacht zu Ende und nach dem Frühstück gegen neun Uhr fuhr ich mit dem Tuk Tuk zum Gwalior Fort.

Den Weg auf den Berg, etwa drei Kilometer, kann der Besucher entweder mit dem Taxi hinauffahren oder zu Fuß hoch laufen. Die letztere Art wäre allerdings die bessere Alternative, denn auf dem Weg zum Eingang, befinden sich in Felsnischen zahlreiche aus Fels gehauene Jain Statuen aus dem 7. bis 15. Jahrhundert.

Mehr