Kohlendioxid-Speicherungsgesetz

Gepostet von am 26. Juni 2009 in politisches | Keine Kommentare

Wenn ich den § 1 des Gesetzentwurfes zur Regelung von Abscheidung, Transport und dauerhafter Speicherung von Kohlendioxid lese, könnte ich mich totlachen. Politisch verfasste Ignoranz oder soll ich sagen Volksverdummung.

Zweck dieses Gesetzes ist die Gewährleistung einer dauerhaften Speicherung von Kohlendioxid in unterirdischen Gesteinsschichten im Interesse des Klimaschutzes und der möglichst sicheren, effizienten und umweltverträglichen Versorgung der Allgemeinheit mit Energie sowie der Schutz des Menschen und der Umwelt, auch in Verantwortung für künftige Generationen.

Eine nachhaltige und klimafreundliche Energiepolitik sieht für mich anders aus.

Mehr