Marketingerfolg der Pharmakonzerne

Gepostet von am 26. Oktober 2009 in kurzgefasstes | Keine Kommentare

Den größten Coup den die Pharmaindustrie seit langem landen konnte, ist die Vermarktung der Schweinegrippe.

Allen voran der Impfstoffhersteller GlaxoSmithKline, der in einer geheimen Vereinbarung eine sogenannte Haftungsfreistellung von der Bundesregierung garantiert bekam. Das bedeutet, dass bei Komplikationen nicht der Hersteller belangt werden kann.

Der deutsche Bürger ist die Laborratte der Pharmakonzerne, dessen Großversuch von der Bundesregierung mit über 1 Milliarden Euro gesponsort wird.

Mehr