Island – Tag 4

Gepostet von am 11. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Um 4:30 Uhr war die Nacht zu Ende und gegen fünf Uhr brach ich in Richtung Selfoss auf.

Interweg machte ich einen kurzen Abstecher zum Hnausapollur, einem Kratersee. Dort oben wehte so ein kräftiger Wind, dass ich kaum die Kamera ruhig halten konnte.

Der Straße Nummer 26 folgend konnte ich es mir nicht nehmen lassen, die Hekla zu fotografieren. Sie ist einer der aktivsten Vulkane auf Island.

Mehr

Island – Tag 2

Gepostet von am 9. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Nachdem ich heute um 3:30 Uhr aufstand, stieg ich bis auf halber Höhe auf den Berg, um den Sonnenaufgang über Hekla zu fotografieren.

Das lange Warten war recht unangenehm, da ständig kalter Wind wehte. Dann kam der Sonnenaufgang und es zogen sich die Wolken zu. Dies hatte ich mir zwar anders vorgestellt, aber gegen etwas Frühsport ist auch nichts einzuwenden.

Gegen 10 Uhr verließ ich die Hagi Homestay und fuhr in Richtung Landmannalaugar.

Unterwegs machte ich am ÞJÓÐVELDISBÆR Rast und schaute mir an, wie die Isländer im 11. Jahrhundert lebten.

Mehr

Island – Tag 1

Gepostet von am 8. August 2016 in privates | 1 Kommentar

Pünktlich um 9:45 Uhr Ortszeit setzte der Airbus in Keflavík auf.

Nachdem ich meinen Rucksack hatte, holte ich mir den Suzuki Jimny ab. Dies lief relativ schnell ab und nachdem ich mir den Wagen nochmals unter die Lupe nahm, die Sitze bzw. Spiegel einstellte ging es auf Tour. Die Fahrt nach Reykjavík dauerte etwa eine gute Stunde.

Unterwegs kaufte ich auch gleich Proviant, Brot, Wurst, Käse, ein paar Gurken sowie Wasser. Abschließend besorgte ich mir ein Messer, irgendetwas musste ich zu Hause liegen lassen.

Ich traf unterwegs und im Laden viele Deutsche, Island ist eben ein beliebtes Urlaubsland.

Mehr