Indienreise – Tag 29

Gepostet von am 11. Januar 2015 in privates | Keine Kommentare

Auch heute stand ich wieder um sieben Uhr auf und auch heute war das Frühstück sehr reichhaltig.

Ich fuhr mit dem Bus nach Kamalpura, um von dort zu Fuß zum Südareal zu gehen. Die Busse nach Hampi halten nämlich ein paar Kilometer außerhalb der Stadt und nach Umsteigen in den Shuttles, fahren diese direkt zum Nordareal.

Mehr

Indienreise – Tag 28

Gepostet von am 10. Januar 2015 in privates | Keine Kommentare

Ich stand heute um sieben Uhr auf und nach dem reichhaltigen Frühstück fuhr ich kurz nach acht mit dem Bus für 22 INR auf der etwa halbstündigen Fahrt nach Hampi.

Mitten in der Landschaft erheben sich zahlreiche rötliche Felsen, die durch Erosion im Laufe der Zeit eine rundliche Form angenommen haben.

Mehr

Indienreise – Tag 27

Gepostet von am 9. Januar 2015 in privates | Keine Kommentare

Kurz vor sechs Uhr bin ich wach geworden, ganz ohne Wecker. Ich schlief sehr gut, aber wie es aussieht werden wir wohl nicht pünktlich in Hospet ankommen. Am Ende war der Zug nur 20 Minuten verspätet.

Hospet

Hospet

Heute werde ich mich in der Stadt umsehen und einen Tempel besuchen. In den kommenden zwei Tagen fahre ich dann früh morgens nach Hampi rüber, um mir dort den weitläufigen Komplex an Höhlen und Tempeln aus dem 14.-16. Jh. der Vijayanagar-Dynastie anzusehen.

Mehr