zwei Glasbilder sind bereits entfernt wordender entkernte Ostflügeldie Holzverpackung mit Styropor liegt bereits vor dem Fenster in Position......um das Motiv des Hochofenarbeiters aufzunehmenmit dem Kran wird die überdimensionale Holzkiste angehoben......und dicht an die Wand gestelltdie Verankerungen wurden durchtrennt und das herausgedrückte Fenster wird vorsichtig mit der Kiste herabgelassenPerfekt! Das zwei Tonnen schwere Glasbild liegt unversehrt in der Kistewie man sieht, keine Schrammedas dritte Fenster ist ausgebautAbriss der Überdachung des OstflügelsAbriss der Überdachung am Haupteingangdie Geschäfte der Eingangsfront sind wegdie Container für McDonaldsder aufgerissene Vorplatz am Ostflügeldie Container werden gestrichen und sind fast fertignachdem der Vorplatz aufgerissen wurde......werden nun Wände gemauert und Fußböden gegossenhier war mal der ZeitschriftenladenBlick durch die eingerüstete Bahnhofshalle zum Vorplatz (rechts war das Reisezentrum)die neuen Anbauten am Ostflügelder alte Fußboden in der Bahnhofshalle wurde entferntStahlfassade für die neuen Geschäfte im Bahnhofdas ehemalige Reisezentrum ist nun eine Baustelledie neuen Fussbodenfliesen werden verlegtdie neuen Glasbilder sind eingesetztdie geflieste und gestrichene Bahnhofshalle (Blick zur Bahnsteigunterführung)die Zuganzeigetafel über dem ehemaligen ReisezentrumBlick auf die Glasbilder vom Inneren der BahnhofshalleStahlkonstruktion für den Aufzug zu den Kopfbahnsteigen in Höhe der ehem. Bahnhofsmissionmittlerweile sind im Aufzug die Scheiben eingesetzt wordender Aufzug oben auf dem Bahnsteigdie Stahlkonstruktion der neuen Geschäfte bekommt eine Glasfassadewährend die Fassade am Ostflügel noch unvollständig ist......erstrahlt sie bereits am Westflügel im Einheitsgraudie Schalung für die restlichen Deckenelemente des Vorbaus am Ostflügel wird aufgebautam Vorbau des Ostflügels werden die Fassadenelemente für die Verglasung montiertdie Glasfassade, wo sich ehemals Kamps befunden hatdie Glasfassade beim ehemaligen ReisecenterBlick in Richtung Westflügelim Westflügel wird eingerissen, abgebrochen und......alles entkerntdie Fassadenelemente für die Verglasung am Westflügel nehmen langsam Gestalt ander Aufzug für die Gleise 2 bis 5 ist fast fertig......aber noch nicht die Pflasterarbeiten auf dem Bahnsteigdie Arbeiten an der Glasfassade des Ostflügels...sowie innerhalb des Bahnhofs......sind weitestgehend abgeschlossender Aufzug zu den Gleisen 2 bis 5 wird bereits genutztdie Innenarbeiten beginnender Innenausbau bei Kamps......läuft auf Hochtourenauch der Zeitungsladen von gegenüber nimmt Gestalt anIhr Platz eröffnet am 1. April, dessen Regale sind bereits gefülltim Westflügel wird neben Subway......auch McDonalds einziehennoch ist viel zu tun, denn hier im Ostflügel......soll KFC sein Geschäft bekommenBahnsteigabgang oberhalb der Geschäfte beim WestflügelBlick in die Empfangshalledie neuen Büroräume der Bahnnoch sieht hier nichts nach Reisezentrum ausbereits verlegte Gehwegplatten werden wieder entfernt; muss keiner verstehenBlick in die Empfangshalle vom Bahnsteig der S-Bahn ausverborgene Ecken, die sonst keiner zu Gesicht bekommtdie Container für McDonalds werden zurückgebautMcDonalds geöffnetSubway geöffnetpresse und buch geöffnetGörtz 17 geöffnet (neben dem Reisezentrum)der KFC kurz vor seiner Eröffnungdas Reisezentrum ist wieder offender beräumte BahnhofsvorplatzAbbau der letzten Container

zurück zum Fotoalbum