Gepostet von am 20. Januar 2015 in privates | Keine Kommentare

Heute morgen war die Nacht bereits um sechs Uhr zu Ende und kurz vor sieben fuhr ich mit dem Tuk Tuk zum Boardingpoint für den Reisebus.

Ich stand zunächst am Busstand bis ich feststellte, dass gegenüber ein Office der Travel Agency war. Also ging ich hin und fragt die nette Dame, wo denn genau der besagte Treffpunkt sei. Sie sagte mir, ich stünde drin und der Bus hält direkt vor dem Office.

Bus

Bus

Gegen 7:45 Uhr begann die etwa vierstündige Fahrt auf dem NH 48 nach Udaipur. Mit einem 20-minütigen Zwischenstopp erreichte ich etwa gegen zwölf Uhr Udaipur.

Mit dem Tuk Tuk fuhr ich zum Dream Heaven Guest House und entspannte mit Blick auf den am Pichola Lake liegenden City Palace gemütlich auf der Dachterrasse.

Das Wifi funkionierte natürlich nicht. Dafür habe ich schon das Hotel in Amritsar, den Flug nach und ein Hausboot in Srinagar gebucht. In Amtitsar werde ich dann schauen, wie ich nach Kargil und von dort zur Phuktal Gompa weiterkomme.

Mittag aß ich auf der Dachterrasse und traf dort zwei Münchner – Vater und Tochter – mit denen ich eigentlich zum Abendessen verabredet war. Leider wurde ich versetzt.

Lake Palace am Abend

Lake Palace am Abend

Stattdessen traf ich Jess aus Brisbane im Restaurant, mit der ich mich diesen Abend sehr nett unterhielt.

Anschließend nutzte ich die Dunkelheit, um vom City Palace und

City Palace bei Nacht

City Palace bei Nacht

vom Lake Palace einige Nachtaufnahmen zu machen.

Lake Palace bei Nacht

Lake Palace bei Nacht

Danach ging ich zum Hotel zurück.

Artikel getaggt mit , , , ,

Autorfoto
Oliver Konow
Ich bin 51 und beruflich dem Hochgeschwindigkeitsverkehr verfallen. Die Fotografie ist mein Hobby und Reisen meine Leidenschaft. Darüber hinaus interessieren mich Fraktale sowie die Astronomie.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.