Gepostet von am 23. Mai 2008 in vernetztes | Keine Kommentare

Vor gut zwei Monaten schrieb ich einen Artikel zum Klau meiner Gedichte. Ich machte die Betreiber der Seiten zum damaligen Zeitpunkt auf die unzulässige Veröffentlichung aufmerksam.

Zwei der Drei hatten sofort reagiert, bei dem Dritten erwies sich die eMail-Adresse als ungültig und Anfragen via Kontaktformular wurden getrost ignoriert.

Anfang der Woche habe ich nun den Webhoster dieser Seite angeschrieben mit dem Ergebnis, dass die betreffende Seite der Homepage gelöscht wurde.

Seite nicht gefunden

Na also geht doch. (Die URL habe ich durch das Fragezeichen ersetzt, sonst verklagen die mich noch.)

Ähnliche Artikel zum Thema:

Artikel getaggt mit ,

Autorfoto
Oliver Konow
Ich bin 51 und beruflich dem Hochgeschwindigkeitsverkehr verfallen. Die Fotografie ist mein Hobby und Reisen meine Leidenschaft. Darüber hinaus interessieren mich Fraktale sowie die Astronomie.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.