Indienreise – Tag 62

Gepostet von am 13. Februar 2015 in privates | Keine Kommentare

Mein letzter Tag in Indien.

Um sieben Uhr stand ich auf und machte anschließend ausgiebig Frühstück.

Danach packte ich meinen kleinen Rucksack. Gegen zehn Uhr checkte ich im Hotel aus und fuhr mit der Metro zum Indira Gandhi International Airport.

Mehr

Indienreise – Tag 61

Gepostet von am 12. Februar 2015 in privates | 2 Kommentare

Heute stand ich um acht Uhr auf, obwohl ich schon gegen halb acht wach war. So richtig schlafen konnte ich diese Nacht nicht, zumal mich ein Fehlalarm des Rauchmelders gegen ein Uhr aus dem Schlaf riss.

Das üppige Frühstücksangebot dieses Hotels muss ich ja nicht mehr erwähnen, ich schlug wieder gnadenlos zu.

Mehr

Indienreise – Tag 60

Gepostet von am 11. Februar 2015 in privates | Keine Kommentare

Heute stand ich um acht Uhr auf, naja zumindest klingelte der Wecker um diese Zeit. Am Ende wurde es neun.

Nach dem Frühstück wollte ich eigentlich die Fotos meiner Zimmer bearbeiten und den dazugehörigen Artikel fertigstellen sowie die Karten aktualisieren, doch das Guthaben für 3G von 1 GB, das ich mir gestern im Airtel Shop kaufte, war nicht vorhanden.

Mehr

Indienreise – Tag 59

Gepostet von am 10. Februar 2015 in privates | Keine Kommentare

Heute stand ich um acht Uhr auf, auch wenn der Wecker bereits um sieben klingelte.

Das Frühstücksangebot war heute sehr reichhaltig, aber von einem internationalen Hotel darf ich das durchaus erwarten. Es gab statt Toast heute Brötchen mit Marmelade, Kaffee, Früchte und Cornflakes zum Frühstück.

Mehr

Indienreise – Tag 58

Gepostet von am 9. Februar 2015 in privates | Keine Kommentare

Um acht Uhr war ich wach, was vielleicht daran lag, dass um mich herum jede Menge Schnarchnasen schliefen.

Das Frühstück fiel heute eher minimalistisch aus, Schokokekse und ein Omelettesandwich mussten reichen.

Mehr

Indienreise – Tag 57

Gepostet von am 8. Februar 2015 in privates | Keine Kommentare

Heute stand ich um acht Uhr auf, auch wenn ich wieder viel früher wach war, als ich wollte. Vielleicht lag es ja an dem Gewitter.

Da ich gestern auf das Frühstück verzichtete, fiel es heute etwas üppiger aus. Neben dem üblichen Toast mit Marmelade und Kaffee standen heute noch Cornflakes auf dem Frühstückstisch.

Mehr

Indienreise – Tag 47

Gepostet von am 29. Januar 2015 in privates | Keine Kommentare

Um halb acht stand ich heute auf und nach dem Frühstück fuhr ich mit dem Taxi zum Flughafen.

Den Abschied versüßte mir Srinagar am Ende doch noch mit Schneefall.

Auf dem Weg zum Flughafen sah ich die immensen Schäden, die das teilweise bis zu vier Meter hohe Hochwasser hinterlassen hat.

Mehr

Indienreise – Tag 45

Gepostet von am 27. Januar 2015 in privates | Keine Kommentare

Um halb acht stand ich heute auf und nach dem Frühstück, es gab Toast mit Marmelade, Kaffee und Cornflakes, fuhr ich mit dem Taxi zum Terminal 1.

Dort angekommen gab ich meinen Rucksack auf und passierte den Security Check. Um 10:30 Uhr war Boardingtime und um zehn vor zwölf hob der Airbus A 320 zum Flug in das etwa 736 Kilometer entfernte Srinagar ab.

Mehr

Indienreise – Tag 44

Gepostet von am 26. Januar 2015 in privates | Keine Kommentare

Heute stand ich um sieben Uhr auf und nachdem ich mich bei den Airlines über das Internet eincheckte, anschließend auch unter der heißen Dusche.

Mit dem Taxi fuhr ich um halb neun zum Sri Guru Ram Dass Jee International Airport. Nach dem Security Check verfolgte ich die Feierlichkeiten in Delhi zum Besuch des Präsidenten Barack Obama und überbrückte so die Zeit des Wartens.

Mehr

Indienreise – Tag 41

Gepostet von am 23. Januar 2015 in privates | Keine Kommentare

Die Nacht war heute kurz, denn um fünf hieß es raus aus den Federn. So richtig an Schlaf war ohnehin nicht zu denken, da die Straßenhunde in unregelmäßigen Abständen zu bellen anfingen.

Pünktlich um sechs Uhr war das Taxi da und ich fuhr etwa eine halbe Stunde zum 23 Kilometer entfernten Maharana Pratap Airport.

Mehr