Island – Rückflug

Gepostet von am 22. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Heute Morgen um 4:30 Uhr war die Nacht zu Ende.

Gegen fünf Uhr brach ich in Richtung Keflavík auf. Unterwegs tankte ich den Jeep voll und gab ihn dann ohne Probleme zurück.

Insgesamt fuhr ich in Island eine Strecke von 2.092 Kilometern.

Am Tax-refund-Stand reichte ich noch zwei Quittungen ein und damit begann die Zeit des Wartens.

Mehr

Island – Tag 14

Gepostet von am 21. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Heute stand ich gegen sieben Uhr auf, denn auf meinem Plan stand ein ganz besonderes Erlebnis.

Zunächst holte mich ein Shuttlebus vom Hotel ab und brachte die Touristen zu einem Sammelpunkt, von der aus die unterschiedlichsten Touren starteten.

Mehr

Island – Tag 13

Gepostet von am 20. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Um sieben Uhr klingelte der Wecker, aber aus den Federn kam ich erst um acht Uhr.

Nach einem Kaffee im Te & Kaffi besuchte ich das Icelandic Phallological Museum.

Mehr

Island – Tag 12

Gepostet von am 19. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Nachdem ich heute morgen um sieben Uhr aufstand, futterte ich meine restliche Leberwurst und das Brot auf.

Da gleich nebenan eine Tankstelle war, saugte ich den Jeep aus und verpasste ihm gleich noch eine Handwäsche.

Mehr

Island – Tag 11

Gepostet von am 18. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Kurz vor sechs Uhr wachte ich auf und machte mit mir meine alltägliche Leberwurststulle.

Dann nahm ich die restlichen 30 Kilometer Holperpiste in Angriff und hatte kurz vor dem Gullfoss endlich wieder Asphalt unter den Reifen. Eine Wohltat für mich und das Auto.

Mehr

Island – Tag 10

Gepostet von am 17. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Um sechs Uhr war die Nacht vorbei und ich begab mich in Akureyri auf Museumstour.

Bevor es losging trank ich noch einen Kaffee in Kristjáns Bakerí und legte an der im modernen Stil errichteten Akureyrarkirkja

Mehr

Island – Tag 9

Gepostet von am 16. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Nach dem Aufstehen um sechs Uhr stellte ich mich erstmal unter die Dusche.

Im Licht der aufgehenden Sonne machte ich noch schnell einen Stopp beim Námafjall/Hverir, einem Hochtemperaturgebiet, bei dem aus 1.000 m Tiefe etwa 200 Grad heiße Schwefelgase austreten und auskristallisieren.

Mehr

Island – Tag 8

Gepostet von am 15. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Gegen sieben Uhr machte ich mich auf den Weg und fuhr zunächst nach Stöðvarfjöður.

Hier angekommen, fiel mir eine kleine blaue Holzkirche auf, die heute als Hostel genutzt wird.

Mehr

Island – Tag 7

Gepostet von am 14. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Da es gestern Abend doch recht spät ins 'Bett' ging, stand ich heute morgen erst um sieben Uhr auf.

Zuerst fuhr ich nach Höfn und aß zum Frühstück einen Burger mit Pommes. Ich weiß, ausgewogen geht anders.

Mehr

Island – Tag 6

Gepostet von am 13. August 2016 in privates | Keine Kommentare

Nach dem aufstehen, etwa gegen 5:30 Uhr, fuhr ich zunächst zur Tankstelle. Das Auto hat schließlich auch Durst.

Anschließend sah ich mir den Skaftafelljökull an und machte zusammen mit einem Holländer, den ich unterwegs traf, einige Fotos.

Mehr